Grundkenntnisse von HIFI-Lautsprechern

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-12-28      Herkunft:Powered

Grundkenntnisse von HIFI-Lautsprechern

Grundkenntnisse vonHIFI-Lautsprecher.

Mit der Verbesserung des Lebensstandards, immer mehrHi-Fi-ProdukteGeben Sie das Leben der Menschen ein, und die Menschen sind bereit, mehr Zeit und Geld zu verbringen, um den Genuss des Anhörens zu verbessern. Viele Leute haben diese Frage: Warum istHifiso teuer? Derselbe Sound kommt aus demLautsprecherWarum ist der Klang derHiFi-Lautsprecherunterschiedlich? Tatsächlich spielenaudioist weit weg so einfach, wie es scheint. Einige der grundlegendsten Parameter-Begriffe, klingende Einheiten und Arten vonaudiosind schon schwindelig. Verstehe das grundlegende Wissen vonHIFI-Lautsprecher., und unter der Anleitung dieses Wissens können Sie wahrscheinlich wissen, warumHIFI-Lautsprecher.sind so unterschiedlich, so dass Enthusiasten nicht aufhören können.


  1. Parameter-Substantive.

EtwasParameteroft in gesehenaudio, einschließlich des Frequenzbereichs, der Leistung, der Impedanz, der Empfindlichkeit usw. vonder Klang, Was bedeuten sie speziell?


Der erste ist dasFrequenzbereich, das sich auf den Bereich von der niedrigsten wirksamen Reproduzierung beziehtFrequenzauf die höchste wirksame Wiedergabefrequenz. Wir wissen, dass der ideale hörbare Frequenzbereich für das menschliche Ohr 20 Hz ~ 20000 Hz ist. Um dieses Ziel zu erreichen, aLautsprechermuss eine Struktur in Betracht ziehen, die einer großen Amplitude standhält und Verzerrung verringert. Im Allgemeinen ist es notwendig, das Volumen derLautsprecher.


Der zweite ist dasFrequenzantwort.desLautsprecher, das sich auf den Anschluss einer Konstantspannung beziehtaudioSignal an dasLautsprechersystem. Wenn die Frequenz deraudioDas Signal wird geändert, der vom Schalldruck erzeugte SchalldruckLautsprechererhöht oder dämpft und die Phasenverzögerung ändert sich mit der Frequenz. Das Phänomen der Änderung, die entsprechende Änderungsbeziehung zwischen Schalldruck und Phase und Frequenz wird aufgerufenFrequenzantwort.. Die Änderung der Änderung wird in Dezibel (dB) ausgedrückt. Dieser Indikator ist ein wichtiger Indikator für die Beurteilung der Qualität vonLautsprecher. Je kleiner der Dezibelwert, der flacher istFrequenzantwort.Kurve von The.Lautsprecherund je kleiner die Verzerrung.


Wenn es um Verzerrungen geht, gibt es im Allgemeinen drei Typen: Harmonische Verzerrung, Intermodulationsverzerrung und Trennverzerrung. Harmonische Verzerrung bezieht sich auf die Zugabe von harmonischen Komponenten mit hoher Ordnung, die nicht im ursprünglichen Signal an der Wiedergabe liegenKlang.


Intermodulationsverzerrung ist ein neuesFrequenzkomponentedas liegt nicht im ursprünglichen Signal aufgrund der Ungleichmäßigkeit des Magnetfelds des Magnetspalts und des nichtlinearen Verformungsfaktors des Trägersystems während des Fortpflanzung der Klangquelle desLautsprecher. Wenn hinzugefügtLautsprecherzusammen mit dem OriginalFrequenzsignalEs wird moduliert, um eine weitere neue Frequenz herzustellen. Daher gibt es zusätzlich zum ursprünglichen Signal zwei neueFrequenzendas ist nicht im ursprünglichen Signal. Diese Verzerrung ist eine Intermodulationsverzerrung.


Die vorübergehende Verzerrung derLautsprechersystembezieht sich auf eine Art Übertragungswellenformverzerrung, die durch die Massenträgheit der verursachtenLautsprecherVibrationssystem. Weil dieLautsprecherhat eine bestimmte Massenträgheit, die Vibration des Papierkegels kann nicht mit der momentanen Änderung des elektrischen Signals mithalten, was die Verzerrung derÜbertragungswellenform.des wiedergegebenen Tons, der zur Änderung des Frequenzspektrums und des Tons führt. Die Qualität dieses Index ist in derLautsprechersystemundLautsprecherEinheit, und es beeinflusst direkt dieTonqualitätund der Grad der Tonwiedergabe.


Es gibt auch die Impedanz und Empfindlichkeit derLautsprecher. Impedanz bezieht sich auf das Verhältnis der Signalspannung, die von derLautsprecherzum Signalstrom. Die bevorzugten Werte vonLautsprecherimpedanzDie von unseren nationalen Normen angegeben sind 4 Ω, 8 Ω, 16 Ω (der empfohlene Wert der internationalen Normen beträgt 8 Ω). Die nominale Impedanz derLautsprecherunterscheidet sich von der nominalen Impedanz derLautsprecherweil es mehr als eins gibtLautsprecherEinheit in der Natur ist nicht alles gleich.


Die Empfindlichkeit einesLautsprecherbezieht sich auf den Schalldruckniveau, der in einem Abstand von 1 m von der geometrischen Mitte von jedem gemessen wirdLautsprecherEinheit an der Vorderseite derLautsprecherWenn die Eingangsleistung an dieLautsprecherin demLautsprechersystemist 1w. Was hier darauf hingewiesen werden muss, ist, dass obwohl Sensitivität ein Indikator für dieLautsprecherEs hat nichts mit dem zu tunTonqualitätund Ton. Es betrifft nur die Lautstärke derLautsprecher. Sie können die Eingangsleistung erhöhen, um die Lautstärke derLautsprecher.


Geschrieben von:DaveCl Audio.

DieAudio-Hersteller

www.davecl.com



Mehr würde im nächsten Artikel fortgesetzt werden.


Ähnliche Neuigkeiten

Davecl Industrial CO., LIMITED

 Robinwang111

  +86 19867722735 (Wechat)

  +86 18665912888 (WhatsApp / Wechat)

   rw@davecl.com

  Room 504, President Commercial Centre, 608 Nathan Road, Mongkok, Kowloon, HK

  No.9, Street 4, Xiangmang Xilu South,Qingxi Town, Dongguan, GD, China

Schnelle Links

Zuhause

Kontaktiere uns
Urheberrecht © 2021 DaveCl Industrial Co., begrenzt. Alle Rechte vorbehalten.粤 ICP 备 20004811 号 -3
 
 Unterstützung von Leadong